Loading...

TD 403DD

TD 403DD

NEUER DIREKTGETRIEBENER THORENS PLATTENSPIELER TD 403 DD

Mit dem neuen Modell TD 403 DD ergänzt Thorens die Reihe direktgetriebener plug-and-play Plattenspieler der 400er Serie. Optisch ein echter Thorens, besitzt der neue TD 403 DD denselben bewährten laufruhigen Antrieb wie der erfolgreiche TD 402 DD, setzt sich aber durch einen massiveren 1,4 Kg schweren und 22mm dicken Plattenteller aus Aluguss und den auch im neuen Modell TD 1500 verbauten audiophilen Tonarm TP 150 von seinem kleineren Bruder ab. Serienmäßig wird außerdem ein hochwertiger und vorjustierter 2M Blue Tonabnehmer vom dänische Tonabnehmer Spezialisten Ortofon mitgeliefert. Dieser erweist sich durch seinen nackten Diamanten mit elliptischen Nadelschliff als adäquater Spielpartner.

NEUENTWICKELTER TONARM THORENS TP 150

Der neue Tonarm TP 150 wird auch auf dem ebenfalls neu vorgestellten Modell Thorens TD 1500 eingesetzt und ähnelt dem auf dem neuen TD 124 DD verbauten TP 124. Er besitzt eine effektive Masse von 14 Gramm, ist in der Höhe und im Azimut verstellbar und mit einem Standard SME-Anschluss ausgestattet, sodass einem Wechsel der Headshell oder einer Ausrüstung mit einem anderen Tonabnehmer nichts im Wege steht.
Die Einstellung des Antiskating erfolgt durch ein verschiebbares Gewicht in der Armbasis, das an einem über ein Rubinlager geführten Nylonfaden justiert wird.