Loading...

Bellatrix

Bellatrix

Divine Acoustics ist eine Manufaktur in der kleinen Stadt Ozimek im Südwesten Polens, in der Nähe des malerisch gelegenen Turawa-Sees, umgeben von Kiefernwäldern. Divine Acoustics stellt Lautsprecher (bald auch bei uns!) und innovatives Zubehör für eine originalgetreue Klangwiedergabe her.

Divine Acoustics ist ein Glücksfall von seltener Güte: Ein passionierter Musikliebhaber, der nicht nur den Willen, sondern auch das Können und die Möglichkeiten besitzt, Produkte mit wirklich effektiver Klangverbesserung zu bauen. Oft ist ja eher der Wunsch des Gedankens Vater – bei Divine Acoustics werden Ihre Wünsche Realität.

Bellatrix ist ein 2,5-Wege-Lautsprechersystem mit 3 Chassis. Der Tief- und der Mitteltöner arbeiten in einem gemeinsamen Volumen, das aus einem Mehrkammer-Bassreflex/TQWT-System mit Belüftung an der Unterseite besteht. Das mehrschichtige Gehäuse ist in der CRCdesign-Technologie konstruiert und im Inneren mit einem Gitter aus Sperrholz und Stahl verstärkt. Es wurde eine separate Kammer für den Hochtöner entworfen. Zur präzisen Dämpfung des Gehäuses wurden Mineralmatten verwendet, so dass die Verwendung anderer loser Dämpfungsmaterialien nicht notwendig war. Bellatrix steht auf einem in das Gehäuse integrierten, einteiligen Sockel aus Karbonstahl, der mit unseren Kepler-Vibrationsdämpfungsfüßen ausgestattet ist.

Der Hochtöner der Bellatrix-Lautsprecher ist ein Scan-Speak Illuminator Ringradiator aus Seide, der mit einem Metallschutzgitter überzogen ist. Es handelt sich um eine Version mit einer großen Dämpfungskammer, in die ein Schwingungsdämpfungssystem mit CeraGem-Technologie integriert ist. Durch die spezielle Subchassis-Konstruktion stützt sich der Lautsprecher auf eine Reihe von Dämpfungsschichten, analog zu denen, die in unseren Kepler-Schwingungsdämpfungsfüßen verwendet werden.

Der Mitteltieftöner und der Tieftöner sind modifizierte 7-Zoll-Eton-Orchestra-Treiber mit einer charakteristisch geprägten Zellulosemembran auf einer Gummi-Aufhängung. Der massive Druckgusskorb ist mit unserem patentierten BAD-Dämpfungssystem ausgestattet. Das massive Magnetsystem ist belüftet und geerdet. Die Staubschutzhülle hat ein Formgedächtnis – sie ist resistent gegen Dellen. Daher benötigt Bellatrix keine Schutzgitter.

Die Frequenzweiche ist der komplexeste und fortschrittlichste Teil der Bellatrix-Lautsprecher. Sie hat ein eigenes Gehäuse, das fest mit dem Hauptkörper des Lautsprechers verbunden ist. Bei der Entwicklung und Konstruktion der Frequenzweiche wurden die Technologien SGP, ESM und RFpath verwendet. Alle Teile werden nach der Punkt-zu-Punkt-Methode auf beiden Seiten der Multilochplatte montiert. Die Bellatrix-Weiche besteht aus 51 hochwertigen Bauteilen: Miflex KFPM-1 aus Kupfer, Jantzen Audio Alumen aus Aluminium, Miflex MKP-10 aus Folie, Jantzen Audio Z-Superior und Z-Standard Kondensatoren; Superes metallisierte nicht-induktive Widerstände, Präzisionskohlenstoffwiderstände in Korrekturschaltungen und baumwollisolierte OFC-Spulen. Die Lötverbindungen sind bleifrei. Die vollständige Wiederholbarkeit der nachfolgenden Kopien wird durch die mehrstufige Messkontrolle einzelner Elemente und aller Verbindungen gewährleistet.

Filtereigenschaften:

– Tieftöner: Flankensteilheit 1. Ordnung mit Spuleninduktivitätskompensation, Grenzfrequenz: ~ 250Hz;

– Mitteltieftöner: Flankensteilheit 1. Ordnung mit Kompensation der Spuleninduktivität, präziser Ausgleich der Schallwandstufen, elliptische Korrektur der Membranaufbruchresonanzen, Grenzfrequenz: ~ 2900Hz;

– Hochtöner: Zweiwege-Steilheit 2. Ordnung mit Kompensation der Spuleninduktivität, Grenzfrequenz: ~ 2900Hz;

– interne Verkabelung: Divine Acoustics Halley;

– Anschluss:  Einzelne unbeschichtete Kupferklemmen von Divine Acoustics, FDC-konform, nehmen Bananenstecker (BFA) und Kabelschuhe auf.

 

Technische Daten

Impedanz: 4 Ohm

Wirkungsgrad: 88 dB

Frequenzgang: 35 Hz-40 kHz

Empfohlene Hörraumfläche: 16-40 m2

Empfohlene Verstärkerleistung: 10-160 W

Einbrennzeit der Kondensatoren: ~500 Stunden

Nettogewicht: 29 kg/Stück

Versandgewicht: 2x 34 kg

Verpackungsmaße (cm): 2x 132x46x46

Bauweise: 2,5 Wege, Bassreflex/TQWT

Tieftöner/Mitteltöner: 2x 7″ ETON Orchestra

Hochtöner: 1x 1″ Scan-Speak Illuminator

Interne Verkabelung: Divine Acoustics Halley

Anschlussklemmen: Divine Acoustics, einzeln, reines Kupfer

Bodentrennung: Divine Acoustics Kepler